Samstag, 2. November 2013

Paisley, again

Nachdem ich euch bereits hier meinen ersten vorzeigbaren Paisley Versuch gezeigt hatte, bin ich im Paisleyfieber. Es sieht einfach so schön aus! Es ist wahnsinnig zeitaufwendig, und wenn man so zittrige Hände hat wie ich, wirklich etwas nervenaufreibend. Aber so so hübsch!
Benutzt habe ich Essie - Fiji und Essie - Boom Boom Room und erst mal ein Gradient gemacht. Nachdem das trocken war, habe ich mit Acrylfarbe das Paisleymuster aufgemalt. Der Effekt auf dem Gradient gefällt mir wirklich sehr gut. Auf dem Ringfinger habe ich dann noch einfache Blümchen gemalt. Einfach so. Weil mir danach war. :)

Image and video hosting by TinyPic 

Image and video hosting by TinyPic 

Ich hatte, wie ihr sehen könnt, diese Woche eine intensive Rosa- und Pinkphase. Fragt mich nicht warum, am liebsten hätte ich grade schon wieder Rosa Nägel.. :D
Mir hat das Ganze auf jeden Fall so gut gefallen, dass ich es fast drei ganze Tage auf den Nägeln hatte. Das ist sehr sehr selten bei mir.. :)

Bis ganz bald,

Isi 

Kommentare:

  1. Da gilt wieder 'Übung macht den Meister', was? :D Sieht jedenfalls wunderhübsch aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, aber wirklich.. was hab ich hier schon farbe verschwendet :D vielen dank! :)

      Löschen
  2. Du machst dem Begriff Nagelkunst/NailArt wirklich alle Ehre!
    Es sieht soooo schön aus, einfach nur wow!

    Lg und schau doch mal bei mir vorbei:

    diemitderlackmacke.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll, ich mag deine Designs einfach super gerne! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünschte ich hätte die Geduldt für sowas (und die ruhigen Hände :D) :O
    Schöne Kombi mit dem Weiß und Rosa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. geduld reicht! :D acrylfarbe kann man ja leicht wegwischen, falls mal was daneben geht :)
      danke dir!

      Löschen