Sonntag, 27. Oktober 2013

2malanders #HalloweenNails Part 2

Heute gibt es Teil 2 unserer Halloweennägel für euch. Hier kommt ihr zu Teil 1.
Bei den Nägeln von letzter Woche war es gar nicht so offensichtlich, dass es Halloweennägel waren, sie waren eher subtil und man hat es auf den zweiten Blick erkannt. Heute ist das ein bisschen anders: wenn ihr mich fragt, erkennt man das heute sofort!

Image and video hosting by TinyPic 

Obi

Heute habe ich mich für ein Mix & Match verschiedener Designs entschieden. Zum einen zweimal Knochen auf einer lila Base, am Zeigefinger ein schwarzes Spinnennetz auf weißer Base, am Mittelfinger Frankenstein und am Ringfinger einen Kürbis.

   

Image and video hosting by TinyPic






Isi

 Bei mir gibts heute... Augäpfel. Dieses Design ist sehr schnell gemacht und super einfach. Erst die Nägel mit einem weißen Lack eurer Wahl grundieren. Danach habe ich mit einem großen DottingTool und Essies - Buttler Please einen großen Punkt gedottet. Solange das getrocknet ist, habe ich die Adern gemalt. Man muss hier nicht sonderlich ordentlich sein - denn welche Adern sehen alle gleich aus? Danach noch einen schwarzen Punkt in den blauen und einen weißen Lichtreflex - fertig! :)

Image and video hosting by TinyPic
 
Was tragt ihr an Halloween?
Euch noch einen schönen Sonntag,
Isi & Obi 

 

 

Kommentare:

  1. Ich werde warscheinlich ein Design mit einem Leuchtlack gestalten...Werde ich dann auch auf meinem Blog zeigen!

    Eure Design finde ich beide echt super, aber bei OBI hätte ich mir noch ein klitzekleines bisschen mehr Gruselfaktor gewünscht xD

    Lg und nehmt doch an meiner Blogparade teil!

    http://diemitderlackmacke.blogspot.de/2013/10/bloggeraktion-lack-geleckt.html?m=1

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leuchtlack ist auch immer eine schöne idee :) haben wir sogar beide!
      vielen dank! :)

      Löschen
  2. Ich finde beide Design echt witzig und gut gelungen ♥

    AntwortenLöschen