Freitag, 30. August 2013

Models Own - Strawberry Tart

Ich habe bei Asos bestellt.. Und wenn ich bei Asos bestelle, wandert sozusagen als Goodie (heeey, kein Versand!) meistens noch ein Nagellack mit ins virtuelle Warenkörbchen. So auch dieses mal. Ich habe ein bisschen rumgescrollt und mich letztendlich für meinen ersten Lack von Models Own entschieden.
Strawberry Tart gehört zu den Lacken der Frühlingskollektion. Alle Lacke haben hier einen bestimmten Duft. Strawberry Tart.... genau, Erdbeere. Und zwar wirklich, sogar mit Topcoat nehme ich einen angenehmen Erdbeerdurft wahr!
Ansonsten ist der Lack eher schwierig. Man benötigt definitv 2 dicke Schichten für den Auftrag. Diese muss man sehr zügig auftragen, da der Lack zusätzlich noch relativ dickflüssig ist und schnell trocknet. Sprich: Er wird schnell streifig.
Aber sonst.. Die Farbe gefällt mir sehr gut. Es ist kein einfaches rosa, hat zum Beispiel nicht so viel Weißanteil wie P2 Little Princess. Trotzdem wirkt er sehr pastellig für mich. Ich sehe da auch einen Hauch Peach, dadurch erinnert mich der Lack irgendwie ein bisschen an Cherry Blossom aus der Yeah&Yang LE. Auch wenn der nicht ganz so rosa ist. Ein wunderschöner Lack wenn ihr mich fragt!

Image and video hosting by TinyPic 

Image and video hosting by TinyPic 

Image and video hosting by TinyPic 

Ich bin ein bisschen verliebt. Trotz der nicht ganz so tollen Qualität. Die Farbe und der leichte Erdbeerduft machen den doofen Auftrag für mich definitv wett!

Bis Bald,

Isi 

Kommentare:

  1. Hach, du hast so tolle Nägel und die Farbe gefällt mri auch, obwohl ich eigtl gar kein Rosaliebhaber bin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh vielen dank! :) ich eigentlich auch nicht so.. da muss dann schon ein ordentlicher schuss weiss drin sein. :)

      Löschen
  2. Die farbe sieht super aus; gefällt mir gut!

    Liebe grüße.

    AntwortenLöschen
  3. mir gefällt rosa eigentlich nicht sonderlich aber bei dir sieht es echt toll aus :)

    AntwortenLöschen