Freitag, 26. Oktober 2012

Camouflage Nails + Tutorial


Image and video hosting by TinyPic 

Heute habe ich ein super einfaches, aber sehr effektvolles Nageldesign für euch. Camouflage ist schon seit einiger Zeit überall zu sehen: Auf Hosen, auf Mützen und auf Jacken. Da dachte ich mir.. warum nicht auch auf den Nägeln?
Also habe ich mich drangesetzt und für euch die Zwischenschritte festgehalten.
How to: 


Image and video hosting by TinyPic 

1. Schritt:
Fingernägel in einer Basisfarbe lackieren, hierfür bietet sich am besten irgendein Nudeton an. Ich habe P2 Sandy Time benutzt.

  Image and video hosting by TinyPic 

2. Schritt:
Nun braucht ihr einen hellbraunen Ton. Entweder, ihr nehmt nun ein Dotting Tool zur Hand (so wie ich es gemacht habe) oder ihr macht das Ganze einfach mit dem Pinsel. Ihr dippt also euer Dotting Tool in etwas Nagellack und zieht einfach kreuz und quer verwackelte Linien an verschiedenen Stellen. Macht nicht zu viele Linien, da kommen noch einige Farben dazu!

  Image and video hosting by TinyPic 

3. Schritt:
Genau das gleiche macht ihr nun mit einem dunkelbraunen Lack. Hatte ich nicht, also habe ich enfach ein dunkles Taupe genommen, funktioniert aber genauso gut. Ihr müsst hier eigentlich auf gar nichts achten, ihr dürft auch über die vorher gemalten hellbraunen Linien gehen. Das Einzige, wie vorhin schon mal erwähnt: nicht zu viel!

  Image and video hosting by TinyPic 

4. Schritt:
Jetzt: Dunkelgrün! Genauso wie in Schritt 2 & 3 vorgehen. Das grün ist hier optional, gesehen habe ich es meistens mit Olivtönen, allerdings fand ich das dunkle Grün einfach etwas schöner.

  Image and video hosting by TinyPic 

5. Schritt:
Als letzte Farbe fügt ihr noch etwas Schwarz hinzu, einfach auf die noch freien Ecken und über die anderen Linien. Geht nicht zu oft über eine Linie mit verschiedenen Farben, sonst habt ihr kleine Hügel auf dem Nagel.

Topcoat drauf, fertig! Gedauert hat das ganze etwa 30 Minuten, ihr müsst zwischendurch nicht warten, bis ihr mit der nächsten Farbe anfangt, da das in der Zwischenzeit gut trocknet, wenn ihr die anderen Finger bearbeitet.

Image and video hosting by TinyPic 

Isi 

Kommentare: