Sonntag, 2. Juni 2013

Artdeco Chrome Nail Laquer - 08

Artdeco hat einige neue Lacke auf den Markt geschmissen - am Freitag konnte ich den Aufsteller im Müller entdecken. Zum einen gibt es Magnetlacke (so gar nicht mein Ding..) und zu anderen Chrome Nail Laquer in vielen verschiedenen Farben. Dieses Chromefinish ist ja immer so ein Ding, meistens lässt es sich super schwer auftragen und sieht am Ende, egal wie man es macht, unschön aus. Von den Kiko Mirror Nagellacken will ich hier gar nicht anfangen...
Wie dem auch sei habe ich Nuance 08 (es gibt keine Namen) mitgenommen. Ein wunderschöner Kuper-/Rosegoldton.
Er hat sich wirklich gut lackieren lassen. Deckend in einer Schicht, wenig streifig im Vergleich zu anderen Nagellacken. Man muss natürlich schnell arbeiten und am besten bedeckt man den Fingernagel gleich in einem Zug mit dem Lack, aber schafft man es nicht, verzeiht einem dieser Lack auch kleine Fehler.
Unebenheiten betont das Chromefinish natürlich ganz fabelhaft, auch bei mir. Deswegen auf jeden Fall einen Ridgefiller auftragen und die Nägel eventuell vorher auch polieren.

Image and video hosting by TinyPic 

Image and video hosting by TinyPic 

Image and video hosting by TinyPic 

Artdeco Lacke kosten 7,95€ und sind zum Beispiel bei Müller erhältlich. Ich kann euch diesen Nagellack wärmstens empfehlen wenn ich dieses Chrome-Mirror-Finish gefällt. Er ist wunderschön, und: der Auftrag und das Finish sind sehr ansprechend.
Ähnlichkeit mit Penny Talk ist übrigens nicht wirklich vorhanden, der Artdeco Lack geht viel mehr in die Richtung Kuper/Bronze.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag!
Bis bald,

Isi

Kommentare:

  1. Ein schöner Farbton! Ich bin ganz neugierig auf die Kollektion, vielleicht entdecke ich sie ja morgen auch schon irgendwo :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich war auch neugierig, und die farbauswahl ist super! :) viel glück, dass du sie auch findest!

      Löschen