Mittwoch, 24. April 2013

Rival de Loop French Manicure Pens

Seit letzter Woche gibt es bei Rossman Nail Art Pens. Ich habe mich sehr gefreut, und sie heute an der RdL Young Theke entdeckt.
Es gibt insgesamt 6 Farben für einen Preis von 1,95€. 
Rival de Loop sagt:

"Für präzise Linien im angesagten French-Look oder kreative und individuelle Nageldesigns."

Vor Gebrauch soll man den Stift gut schütteln und die Farbe mit Pumpbewegungen in die Spitze des Stiftes befördern.
Gesagt, getan. Ich habe vier Farben mitgenommen: schwarz, weiss, rosa und blau. Grün und gelb haben mich eher weniger angesprochen.

Image and video hosting by TinyPic 

Image and video hosting by TinyPic 

Image and video hosting by TinyPic 

Das war dann die linke Hand (ich bin Rechtshänderin), hat super funktioniert. Man muss relativ oft nachpumpen, aber ansonsten bin ich zufrieden. Ich musste dann natürlich noch die linke Hand austesten.

Image and video hosting by TinyPic 

Ging auch ganz gut!
Ja ich muss das eindeutig noch üben, aber hey! Von weitem siehts nicht schlecht aus, immerhin...Darunter trage ich übrigens Zoya Blu.

Ich hoffe die kleine Review hat euch geholfen.
Ich wünsche euch noch einen sonnigen Tag,
Isi 

Kommentare:

  1. Die Mani gefällt mir sehr gut. Würdest du Stifte selbst auch noch mal vorstellen? LG.

    AntwortenLöschen
  2. Super, danke für den Post! Hatte noch gar nix von den Stiften mitbekommen, werd mir jetzt auf jeden Fall auch welche holen :)

    AntwortenLöschen
  3. ich habe den Stift (black) auch ausprobiert. Die erste Hand sah auch richtig gut aus. Aber bei der zweiten war weniger das Problem, dass ich Rechtshänder bin, als dass aus der Spitze einfach nichts mehr herauskam. Der Lack ist beim Pumpen zwar in den "Kopf" gedrungen, aber nicht mehr in die Spitze. Irgendwelche Tips?

    AntwortenLöschen