Donnerstag, 24. Januar 2013

Mix & Match #3

Mal wieder ein Mix and Match für euch, welches ich einfach mal ganz dreist hier abgekupfert habe. Es war super einfach und außerdem gefällt es mir richtig gut.
Angefangen habe ich mit Kiko-Mint Milk als Basislack, an Ring und Mittelfinger war es Essie-Luxedo.
Danach  habe ich mit der Border Line Maniküre angefangen. Ich habe mir also meinen dunklen Lack (Essie) zur Hand genommen und über Mint Milk lackiert. Dabei habe ich einen kleinen Abstand zu dem helleren Lack gelassen, was eben diese dünne Linie um den ganzen Nagel erzeugt. Geht vor allem mit den runden Essiepinseln unglaublich gut!
Für die beiden Akzentfinger habe ich enfach noch ein Dottingtool genommen und weiße Punkte mit Essie-Blanc gesetzt und abschließend Punkte mit dem Mint Milk.
Fertig war der Spaß, als kleiner Tipp noch: Wartet gut bis alles durchgetrocknet ist, ich habe leider ein bisschen zu schnell meinen Überlack darübergepinselt und das ganze etwas verwischt.

Image and video hosting by TinyPic 

Image and video hosting by TinyPic 

Image and video hosting by TinyPic 

Ich wünsche euch einen schönen Abend!
Isi 

Kommentare: