Donnerstag, 29. November 2012

Essie Leading Lady



Image and video hosting by TinyPic 

Na endlich! Lange habe ich auf ihn gewartet, hätte ihn beinahe online bestellt und habe ihn schon auf sämtlichen Blogs angeschmachtet. Gestern habe ich ihn dann bei Müller entdeckt und gleich mitgenommen.
Von den anderen Farben konnte mich fürs erste keine 100%-tig überzeugen, von den beiden Blautönen habe ich bereits ähnliche, mehr Rot brauche ich auch nicht und einen zweiten Glitzerlack für 10€ wollte ich mir auch nicht holen.

Essie Leading Lady ist ein wunderschöner roter Nagellack in einer Jellybase mit vielen großen Glitterflakies, auch in Rot. Man möchte es nicht meinen, aber der Lack deckt tatsächlich in zwei Schichten komplett! Trocken war er auch Ruckzuck, das einzige was mich wirklich stört, ist der Preis. Warum kostet der Nagellack wegen ein bisschen Glitzer gleich 2€ mehr? Verstehe ich nicht, haben musste ich ihn natürlich trotzdem unbedingt. Und ich habe es nicht bereut!

Image and video hosting by TinyPic 

Nehmt mir die schlechte Qualität nicht übel, es ist im Moment einfach zu früh dunkel, weshalb es hier leider auch sehr ruhig geworden ist.

Außerdem habe ich Leading Lady noch mit zwei anderen Lacken verglichen, die von der Art sehr ähnlich sind:

  Image and video hosting by TinyPic 

Von Links nach Rechts:
Catrice - Marilyn & me, China Glaze - Ruby Pumps und Essie - Leading Lady

Wie ihr sicher sehr, enthält Leading Lady von allen drei Lacken die meisten und größten Glitzerpartikel. Ruby Pumps hat viel kleinere Glitzerpartikel und geht mehr ins Kirschrot. Die wenigsten Glitzerpartikel enthält Marilyn & me, wer aber einfach nur einen günstigen Weihnachtsglitzerlack in Rot sucht, wird damit auch zufrieden sein!

Isi

Kommentare:

  1. Ich LIEBE ihn!
    Ich bin sehr froh, dass er keine Ähnlichkeit mit dem von Catrice hat, den habe ich nämlich entsorgt XD
    Aber Ruby Pumps war schon der Kracher, habe ich damals leider nicht bekommen können :,(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich auch froh! :D Ruby Pumps habe ich auch erst dieses Jahr gekauft, wenn man Glück hat findet man den günstig bei Kleiderkreisel! :) Auf jeden Fall müsste es ihn aber auch noch auf ebay geben, vielleicht hast du dort ja Glück.

      Löschen